Als Zeichen der Echtheit trägt jeder Folder auf der linken Lünette die Nesmuk Fledermaus. Die rechte Lünette ist blanko. Gern gravieren wir auf Wunsch Ihre Initialen in Nesmuk Original-Typographie ein. Bei Nesmuk Küchenmessern erfolgt die Gravur in die Messerzwingen.
In der Nesmuk Goldschmiede werden noch klassische Diamantgravuren realisiert. Die Kombination aus maschineller Präzision und Nacharbeit von Hand garantiert perfekte Ergebnisse. Auf Anfrage sind auch individuelle Gravuren von zum Beispiel Logos und Wappen möglich.
Bei den JANUS Foldern wird die Initialen-Gravur in die Lünetten aus schwarzem Edelharz zusätzlich mit weißem Feinlack akzentuiert.
Bei Kochmessern, Slicern und Officemessern können Sie Ihre Initialien von bis zu drei Buchstaben in die Messerzwingen aus matt gebürstetem oder hochglänzend poliertem Edelstahl gravieren lassen.
Auch die Gravur eines Datums - zum Beispiel ein Geburtstag oder Jahrestag - ist möglich.