Purismus in seiner elgantesten Form

In der Auswahl von Klingenstahl und Griffmaterialien, der Perfektion der handwerklichen Verarbeitung und der Prämisse einer intuitiven Handhabung, steht das Nesmuk Steak- und Tafelmesser ganz im Zeichen einer Symbiose von Form und Funktion. Jedes Messer wird einzeln komplett umschliffen und liegt ohne störende Kanten und Spalten angenehm und sicher in der Hand.

Extreme Schärfe mit enormer Standzeit

Die geradlinige Geometrie verlangt einen sauberen Schnitt ohne Sägen und Reißen - für die extreme Schärfe setzt Nesmuk auf einen neuartigen Edelstahl: Die einzigartige Legierung wird mit einem geringen Anteil reinen Stickstoffs veredelt (0,1 %), der den Stahl extrem widerstandsfähig und hart macht. So vereint sich die klassische Nesmuk Schärfe mit einer enormen Standzeit, die mit herkömmlichen Edelstahlsorten nicht zu erreichen ist.

Einzigartige Beschichtungstechnologie

Das Steak- und Tafelmesser der Serie JANUS wird durch eine schwarze DLC-Beschichtung veredelt, die die funktionalen Eigenschaften der Klinge zusätzlich optimiert. Die amorphe Kohlenstoffschicht ist extrem hart, kratzresistent, verbessert die Gleiteigenschaften und schützt die Klinge – und schafft nicht zuletzt die einzigartige Ästhetik der schwarzen Klinge.