Der kleine Alleskönner

Nesmuk JANUS – unverkennbar an der schwarzen Klinge – wird aus einem Hochleistungsstahl mit Niobanteil gefertigt und mit einer hochwertigen Diamond-Like-Carbon Beschichtung (DLC) veredelt, die die funktionalen Eigenschaften der Klinge optimiert. Das Kochmesser mit einer 140 mm langen und 3 mm starken, einseitig hohlgeschliffenen Klinge ist der Allrounder, mit dem man rund 80 % aller Schneidaufgaben erledigen kann. Als „Basis-Messer“ in jeder Küche unverzichtbar und vielseitig einsetzbar.

Beschichtung für höchsten Schneidkomfort

DLC Beschichtungen wurden für höchste Beanspruchungen entwickelt und findet z.B. in der Raumfahrt und in Formel-1-Motoren Anwendung. Die nur wenige Mikrometer starke, amorphe Kohlenstoff-Schicht ist unempfindlich gegenüber Säuren, Basen, extremen Temperaturen und ähnlichen aggressiven Einwirkungen. Nesmuk verwendet eine extrem harte, tiefschwarze Beschichtungsvariante, die sich durch niedrige Reibwerte und enorme Kratzfestigkeit auszeichnet.

Einzigaritger Stahl für extreme Schärfe

Die unbeschichtete und polierte Schneidfase garantiert den feinst-möglichen Schnitt: Der einzigartige Nesmuk Stahl enthält das seltene Element Niob – dieses sorgt für das sehr feine Stahlgefüge trotz Rostträgheit. Gleichzeitig wird eine höhere mechanische Festigkeit erreicht, die Klinge wird fester und zäher. Das Ergebnis ist eine extreme Schärfe sowie erhöhte Standzeit und Schnitthaltigkeit.